Wunschbuch-Wednesday

Krisi Schoellkopf | Mittwoch, 27. April 2016 |
Wunschbuch-Wednesday: Bis zum letzten Tag



Einen schönen Mittwoch, meine Lieben!
Am heutigen Wunschbuch-Wednesday möchte ich Euch ein Buch vorstellen, welches mir meine Oma geschenkt hat mit dem Kommentar: "Das musst Du einfach lesen"
Heute möchte ich Euch ein wenig neugierig auf "Bis zum letzten Tag" machen, da ich es auch bin und es gar nicht abwarten kann, mit dem Lesen zu beginnen"!



Titel: Bis zum letzten Tag
Autor: Nicholas Sparks
Verlag: HEYNE Verlag
Genre: Liebesroman
Seiten: 432 (Taschenbuch)
Erscheinungsdatum: 08. Februar 2016 (Neuauflage)
Preis: 9,99 Euro (Taschenbuch), 8,99 Euro (e-Book)



Inhalt:

An die große Liebe glaubt Travis Parker nicht. Er hat sich seine Welt bestens eingerichtet: ein guter Job, nette Freunde, ab und an eine kleine Affäre. Doch dann lernt der überzeugte Junggeselle Gabby Holland kennen, die sein Herz im Sturm erobert. Gegen viele Widerstände gelingt es ihm, sie für sich zu gewinnen. Er ahnt nicht, dass seine härteste Prüfung noch bevorsteht. (amazon)

Über den Autor:

In der Silvesternacht des Jahres 1965 kam Nicholas Sparks zur Welt. Nach einigen Umzügen wurde seine Familie schließlich 1974 in Kalifornien sesshaft. Sparks erinnert sich an eine glückliche Kindheit, obwohl um ihn herum durchaus auch Armut sichtbar war. Er war ein guter Schüler und begabter Sportler und machte 1988 ein ausgezeichnetes Examen in Betriebswirtschaft. 1989 heiratete er seine Cathy. Beruflich hat sich Sparks zunächst als Gründer einer Orthopädiefirma versucht, später u. a. als Immobilienmakler und Kellner, um schließlich auch einige Jahre Erfahrungen als Arzneimittelvertreter zu sammeln. 1997 konnte er sich dann endlich auf das konzentrieren, was ihn schon lange mehr bewegt hatte als seine Jobs: das Schreiben; der Erfolg von "Weit wie das Meer" machte es möglich. (amazon)


Ich hoffe, Ihr seid jetzt genauso neugierig wie ich! :-)
Habt Ihr das Buch schon gelesen oder Fragen? - Ab in die Kommis damit.

Ich wünsche Euch noch eine schöne Restwoche und natürlich viel Spaß beim Lesen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen