Buchvorstellung & Blogtour: Luther und der Pesttote

Krisi Schoellkopf | Montag, 16. Mai 2016 |
Blogtour & Buchvorstellung: Luther und der Pesttote

Einen tollen Tag, meine Lieben!
Heute startet die Blogtour zu "Luther und der Pesttote" auf unseren Blogs!
Ich möchte Euch das Buch vorstellen und Euch hoffentlich ein wenig neugierig machen. :)
Mein Beitrag zum Lehnswesen, welches in Luthers Zeit eine große Rolle spielte, stelle ich Euch am 29.05. vor.
Ich hoffe, Ihr habt viel Spaß bei der Blogtour!
Alles Liebe, Krisi



Titel: Luther und der Pesttote
Autorin: Birgit Jasmund
Verlag: Aufbau Taschenbuch
Genre: Historischer Roman
Seitenzahl: 400
Erscheinungsdatum: 18. April 2016
Preis: 9,99 Euro (Taschenbuch), 8,49 Euro (e-Book)


Inhalt:

Die Luther-Verschwörung

Wittenberg im Jahre 1517. Die Residenzstadt an der Elbe wird von der Pest heimgesucht. Alle nehmen an, dass auch der Student Tamme zu den Opfern gehört, obwohl seine Leiche nie auftaucht. Almuth, seine Verlobte, glaubt als Einzige an ein Komplott und schafft es, bei Martin Luther Gehör zu finden. Wenig später jedoch braucht der Geistliche selbst Almuths Hilfe. Denn nachdem seine 95 Thesen öffentlich wurden, fürchtet er um sein Leben.

Spannend und emotional: Eine Geschichte um Martin Luther zur Zeit der Reformation.
(amazon)

Über die Autorin:


*


Birgit Jasmund, geboren 1967 in Bonn, verbrachte ihre Kindheit in der Nähe der Hansestadt Hamburg. Nach dem Studium der Rechtswissenschaften in Kiel hat das Leben sie nach Dresden verschlagen. Die Historie der verschiedenen Regionen Deutschlands hat sie stets begeistert: Sie liebt das Recherchieren in Archiven und Bibliotheken, vor allem aber fasziniert sie es, Geschichten in der Geschichte zu finden. Bei Aufbau erschienen ihre Romane „Die Tochter von Rungholt“, „Krabbenfang“ und „Luther und der Pesttote“. (amazon)





* https://s3-eu-west-1.amazonaws.com/author.allsize.lovelybooks.de/Birgit-Jasmund_1070332653_1461066151977_xxl.jpg

Kommentare:

  1. Hallo,
    Danke für den Auftakt zur Blogtour. Ich lese unheimlich gerne historische Romane und bin diesbezüglich immer auf der Suche nach neuen Lesestoff. Auf die kommenden Beiträge bin ich sehr gespannt und schaue wieder vorbei.
    Liebe Grüße Bettina H.
    bettinahertz66@googlemail.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Bettina,
      es freut mich sehr, dass Dir die Buchvorstellung gefallen hat. Ich lese auch sehr gern historische Romane, da sie mir auf der einen Seite Spaß machen, aber auch lehrreich sind. Leider hat sich die Tour etwas verschoben, der erste Inhaltsbeitrag wird am 26.05. online gestellt und unser Beitrag wird am 29.05. online gehen.
      Ich würde mich sehr freuen, wenn Du die anderen Beiträge lesen würdest und ich wünsche Dir ein schönes Wochenende,
      Krisi

      Löschen