Rezension: Heliosphere 2265 - Entscheidungen

Krisi Schoellkopf | Montag, 18. Juli 2016 |



Titel: Heliosphere 2265 - Entscheidungen
Autorin: Andreas Suchanek
Verlag: Greenlight Press
Genre: Science-Fiction
Erscheinungsdatum: 1. Juni 2016
Seitenzahl: 356
Preis: 19,99 Euro (gebundene Ausgabe) - einzelne Teile sind als e-Books erhältlich
Hier geht es direkt zum Buch



Klappentext

Der Verräter wurde enttarnt, doch was war seine eigentliche Aufgabe, was steckte hinter der Infiltration der HYPERION? Als die Raumstation am Rand des Stillen Sektors einen Anstieg von Fraktal-Energie entdeckt, wird die Space Navy aktiv. Doch was erwartet die ausgesandte Crew im Zentrum der Gewalten?

Heliosphere 2265 würde in den Jahren 2013, 2014 und 2015 für den Deutschen Phantastik Preis als "Beste Serie" nominiert.
Das Hardcover beinhaltet die Bände 5-7 der monatlichen E-Book-Serie
.
(Amazon)





Meinung

Nachdem ich schon den ersten Band von "Heliosphere 2265" gelesen hatte, bekam ich den zweiten direkt von Andreas Suchanek zugesandt. Vielen Dank an dieser Stelle!

Das Cover ist so schön, wie beim ersten Band. Wie Ihr mittlerweile sicher wisst, bin ich ein riesen Fan von allem, was mit dem Weltraum zu tun hat. Wenn nun auf einem Cover ein Raumschiff in einer fernen Galaxie abgebildet ist, hat man mich am Haken. :-)

Das Wochenende durfte ich wieder an Bord der HYPERION verbringen. Diese Science-Fiction Serie zeichnet sich auf jeden Fall durch ihre Vielseitigkeit aus. Wie schon im Band davor, verfolgt der Leser die Abenteuer der Crew auf der HYPERION, welche zwar den Verräter enttarnt hat, aber immer neue Aufgaben zu lösen hat. Das Team um Captain Cross muss sich diesmal einer Aufgabe stellen, welche sie zerstören könnte: Was geschieht im Zentrum der Gewalten?

Wie schon zuvor kann ich nur sagen: Die Charaktere erwecken den Roman zum Leben!
Die Authentizität der Personen ist beeindruckend, da sie durch ihre Gesten, Gedanken und Formulierungen genau die, realer Personen darzustellen scheinen. Besonders Captain Jayden Cross hat es mir angetan, wie auch schon im vorigen Band, da mir seine Ausstrahlung von Selbstbewusstsein und Kontrolle sehr gefällt.

Ich bin beeindruckt, in welcher Sprachgenauigkeit und Fluss in "Entscheidungen" selbst die schwierigsten technischen Dinge erklärt werden. Ich bin ganz und gar kein Technik-Fan, aber die Erscheinungen, wie Fraktal-Energie etc., konnte selbst ich sehr gut nachvollziehen. Auch die Gedankengänge der Personen werden sehr überzeugend dargestellt, wie ich oben auch schon erwähnt habe.

Gerade für Fans von Star Wars, Star Trek, The 100... ist diese Reihe sehr zu empfehlen. Durch die Unendlichkeit des Weltraums, wurden meiner Fantasie beim Lesen keine Grenzen gesetzt.



Fazit

"Heilosphere 2265 - Entscheidungen" ist, wie auch Band 1, ein Must-Read. Ich kann die Reihe wärmstens empfehlen und freue mich schon sehr auf die Blogtour auf der HYPERION. ;-)





Über den Autor

"Lern erst mal was Gescheites, Bub." Nein, das war nicht der erste Satz, den ich nach meiner Geburt hörte, das kam später. Geboren wurde ich am 21.03.1982 in Landau in der Pfalz. Gemäß übereinstimmenden Aussagen diverser Familienmitglieder wurde aufgrund der immensen und andauernden Lautstärke, die ich als winziger "Wonneproppen" an den Tag legte, ein Umtausch angemahnt. "Mamma, können wir ihn nicht zurückgeben und lieber einen Hund nehmen?" Glücklicherweise galt hier: Vom Umtausch ausgeschlossen. Es folgt also eine glückliche Kindheit und turbulente Jugend. Natürlich verrate ich hier keine weiteren Details, das würde zum einen den Spannungsbogen kaputtmachen, zum anderen bleibt dann nichts mehr für meine Memoiren übrig.
(Von Andreas Suchanek, andreassuchanek.de)


Weitere Infos über Andreas findet Ihr hier



Romane des Autors

"Heliosphere 2265" war ursprünglich eine e-Book Reihe, von welcher mittlerweile schon 36 Teile existieren. In "Heliosphere 2265 - Dunkle Fragmente" sind die ersten vier Teile der e-Book Reihe enthalten. In "Heliosphere 2265 - Entscheidungen" sind die Teile 5-7 der e-Book Reihe enthalten.

"Ein MORDs Team" (All Age Krimi) ist eine weitere Serie, welche ebenfalls bei Greenlight Press zu erwerben ist.
Krisi ❤

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen