Blogtour: Phoenix - Das Experiment

Krisi Schoellkopf | Samstag, 10. September 2016 |

Herzlich Willkommen zum heutigen Tag der Blogtour zu 
"Phoenix - Tochter der Asche"!
Ich möchte Euch ein wenig mehr über das Experiment erzählen, welches im Roman eine entscheidende Rolle spielt. 
Was war das Experiment? Was hatte es für Auswirkungen?

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Lesen und alles Liebe,
Krisi



Was war das Experiment? 

Das Experiment geschah am 25. Mai 1913 und es hat die Welt, in welcher Tavi lebt, in ein Unglück gestürzt. Ein Drittel der europäischen Bevölkerung kam zu Tode.
Im Kapitel "Suche nach dem Dolch" wird das Experiment so beschrieben:
"Alle, die sich zum Zeitpunkt des Experiments in Europa aufhielten, wurden mehr oder minder verstrahlt. Die Wellen der metaphysischen Maschine haben in der Gehirnchemie des Menschen Funktionen des Körpers ausgesetzt, wodurch die Menschen ihre Seelen verloren und starben. Bei uns (Katharina spricht im Namen der Hexen) hat die Strahlung dafür gesorgt, dass die Aura von denen, die das Experiment überlebt haben, nicht mehr so stark an ihren Verursacher gebunden ist, wie es früher einmal war." 



Was waren die Auswirkungen des Experiments?

Die Saiwalo haben nach dem Experiment eine neue Gesellschaft erschaffen und die Welt gewissermaßen wieder zum Leben erweckt. Seitdem geben sie die Schuld an dem Experiment den Seelenlosen, welche sich durch ihre Aura verraten. So können die Saiwalo die Seelenlosen jagen und keiner, egal ob Hexe, Phoenix... ist mehr sicher.

Das Leben für die Menschen ist wahrlich nicht schön, da sie, auch noch nach so langer Zeit, von den Saiwalo unterdrückt werden, Lebensmittel und Kleidung teuer sind und sie den ganzen Tag zu arbeiten haben. 



Was geschah direkt nach dem Experiment?

Direkt nach dem Experiment herrschte Chaos, welches durch die Saiwalo letztendlich etwas eingedämmt wurde. Allerdings nutzten diese die Situation zu ihrem Vorteil schamlos aus. Warum und Wie? Dafür müsst Ihr den Roman lesen! :)
Hier ein Zitat aus "Einkaufen":
"Europa bot nach dem misslungenen Experiment einen katastrophalen Anblick. Die Menschen wilderten und verschanzten sich in Ruinen. Es gab Gruppen, die gegeneinander territoriale Streitkämpfe ausfochten, alles nur für die beste Position am Wasser oder den besten Schlafplatz."



Welche Bedeutung hat das Experiment in "Phoenix"?

Das Leben der Menschen wird aufgrund der Schreckensherrschaft der Saiwalo, und somit auch durch das Experiment, bestimmt.
Besonders für die Protagonistin Tavi ist dies ein sehr großes Problem, da sie als Phoenix von den Behörden gejagt wird, wie jeder Seelenlose.

Oft wird das Experiment nur am Rande erwähnt, was den Leser immer neugieriger macht, was denn wirklich geschehen ist. Immer wieder erfährt man etwas mehr darüber und so setzt sich das Bild über das Experiment immer mehr im Kopf des Lesers aus kleinen Puzzleteilen zusammen, was es nochmal viel spannender macht.



Gewinnspiel

Zu gewinnen gibt es:




Was Ihr dafür tun müsst? Beantwortet mir einfach folgende Frage und schon seid Ihr im Lostopf:

Vor wievielen Jahren fand das Experiment statt?

Viel Erfolg! <3



Ich hoffe, Ihr hattet Spaß beim Lesen des Beitrags, morgen wartet ein Ausblick auf Euch!
Noch viel Spaß! :)

----------------------------------------------------------------------
Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel:
Die Teilnahme an dem Gewinnspiel ist ab einem Alter von 18 Jahren möglich. Falls Du unter 18 Jahre alt sein solltest, ist eine Teilnahme nur mit Erlaubnis des Erziehungs-/Sorgeberichtigten möglich.
Der Versand der Gewinne erfolgt nur innerhalb Deutschland, Österreich und Schweiz, wobei der Rechtsweg hier ausgeschlossen ist. Für den Postversand wird keinerlei Haftung übernommen.
Eine Barauszahlung der Gewinne ist leider nicht möglich.
Als Teilnehmer erklärt man sich einverstanden, dass die Adresse an die Autorin/ an den Autor oder an den Verlag im Gewinnfall übersendet werden darf und man als Gewinner öffentlich genannt werden darf.
Jede teilnahmeberechtigte Person darf einmal pro Tag an dem Gewinnspiel teilnehmen.
Mehrfachbewerbungen durch verschiedene Vornamen, Nachnamen, Emailadressen oder einem Pseudonym sind unzulässig und werden bei der Auslosung ausgeschlossen.
Das Gewinnspiel wird von wurm-sucht-buch.blogspot.de organisiert.
Das Gewinnspiel wird von Facebook oder Blogger nicht unterstützt und steht in keiner Verbindung zu Facebook oder Blogger.
Das Gewinnspiel endet am 11.09.2016 um 23:59 Uhr.

Krisi ❤

Kommentare:

  1. Hallöchen :-) und auch heute mein glück für alles ausser dem ebook versuche- da ich keine ebooks lesen kann!

    am 25 Mai 1913 war das Experiment!

    LG Jenny
    jspatchouly@gmail.com

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    danke für deinen Beitrag.
    Das Experiment fand vor mehr als 103 Jahren statt und zwar am 25.05.1913.
    Liebe Grüße,
    Anni

    AntwortenLöschen
  3. Vor 103 Jahren fand das Experiment statt.

    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,

    danke für den Beitrag... es war vor 103 Jahren (1913) ;)

    LG

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen!

    Habt ihr hier schon ausgelost? Hab nix gefunden ... :)

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Ihr alle,

    vielen Dank für Euer Lob und Eure Beiträge! Natürlich seid Ihr bei der Verlosung dabei und ich wünsche Euch viel Glück. :)

    Ganz liebe Grüße,
    Krisi

    AntwortenLöschen