Wunschbuch Wednesday #8

Krisi Schoellkopf | Mittwoch, 28. Dezember 2016 |

Herzlich willkommen zum Wunschbuch-Wednesday! 

Heute wird folgende Aufgabe gestellt:
Stelle ein Buch auf Deiner Wunschliste vor, in welchem etwas Märchenhaftes geschieht.
Ich wünsche Euch viel Spaß beim Lesen und alles Liebe,
Krisi





Titel: Aschenkindel - Das wahre Märchen
Autorin: Halo Summer
Verlag: HarperCollins
Genre: Liebesroman, Märchen
Erscheinungsdatum: 05. Dezember 2016 (Taschenbuch)
Seitenzahl: 276
Preis: 9,99 Euro (Taschenbuch), 3,99 Euro (E-Book)

Hier geht es direkt zum Buch


Klappentext


Der Selfpublishing-Erfolg: Wenn Märchen wahr werden

Jedes Mädchen wäre dankbar, auf den Ball des Kronprinzen gehen zu dürfen. Schließlich will er sich dort eine Braut aussuchen. Doch Claerie Farnflee ist nicht wie andere Mädchen. Lieber bewohnt sie ein muffiges Turmzimmer, schuftet wie eine Dienstmagd und erträgt die Launen ihrer Stiefmutter, als sich an einen dahergelaufenen Prinzen zu ketten. So denkt sie – bis zu dem Tag, an dem sie im Verbotenen Wald einen Fremden trifft, der ihre Vorsätze ins Wanken bringt …

Eine Geschichte, die verzaubert: Der Gewinner des Kindle Storyteller-Awards 2016

(Amazon)




Über die Autorin

Halo Summer lebt und arbeitet am Rand einer großen Stadt, in einem Haus am Wald. Hier betreut sie Kinder- und Jugendmagazine, übersetzt Comics und schreibt Bücher. Ihr Mann, ihre Hunde und der Mond unterstützen sie dabei. Besucht Halo unter http://sumpflochsaga.blogspot.de oder www.facebook.com/sumpflochsaga oder auf Instagram unter dem Namen halo_summer_of_amuylett

(Amazon)



Warum möchte ich dieses Buch lesen? 

Ich habe schon einiges über Halo Summers Roman "Aschenkindel" gehört und spätestens nachdem sie den Kindle Storyteller Award gewonnen hatte, war ich Feuer und Flamme für dieses Buch.
Im Moment sind, wie mir scheint, Märchenadaptationen sehr beliebt und ich schwimme sehr gern auf der Welle mit. 
Dieser Roman klingt zudem noch ganz anders, als die "gängigen" Märchenbücher - Der Traum, welchen ein jedes Mädchen (lasst uns das nicht leugnen) im Kopf hat wird wahr - und man lehnt ab?

Ich freue mich schon sehr auf dieses Meisterwerk und kann es kaum mehr erwarten. 

Kennt Ihr "Aschenkindel" schon? Lasst mir gern Eure Meinung im Kommentarfeld da. ;-)

Alles Liebe und einen guten Rutsch ins neue Jahr,
Krisi


Krisi ❤

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen