The Bookish Prophet Buch Box Februar 2017

Sara S. | Sonntag, 12. März 2017 |
Liebe Würmchen,

im Februar habe ich mir die Bookish Prophet Buchbox mit dem Motto "Fantastic Beats"
gegönnt. Bereits nachdem ich die Box online bestellt habe, habe ich dem 15.02.2017 entgegen gefierbert und war sehr gespannt, was sich in der Buchbox und hinter dem Motto versteckt.
Und genau dies möchte ich euch zeigen:



Folgende Sachen waren enthalten:
1 Buch Emma, der Faun und das vergessene Buch 
Brief und Autogrammkarte der Autorin
1 Nifflerlesezeichen
Kosmetik- bzw. Federmappe mit einem Zitat von Newt Scamanda aus Fantatsische Tierwesen
1 Slidercharm / Anhänger mit dem Koffer aus Fantastische Tierwesen



Meinung:
Im Großen und Ganzen fand ich die Box total süß.
Mit dem Buch habe ich so gar nicht gerechnet, da ich bisher wenig davon gehört bzw. gelesen habe.Mechthild Gläser scheint allerdings eine relativ erfolgreiche deutsche Autorin zu sein, weshalb ich trotzdem sehr gespannt auf das Buch bin.
Die Goodies zum Film fand ich wie gesagt ganz süß, allerdings fehlte mir der "wow-Effekt". Ich kann euch gar nicht so wirklich sagen, was mir fehlt, aber irgendwie habe ich mir insgeheim mehr erhofft. Das Federmäppchen bzw. die Kosmetiktasche ist leider auch nicht so richtig meins, ich mag zwar Sprüche und Zitate, aber leider mag ich in diesem Fall die simple Aufmachung leider nicht.



Fazit:
Das wird sicherlich nicht meine letzte Buchbox gewesen sein. Ob es allerdings wieder eine Bookish Prophet Buchbox wird, weiß ich nicht. Auch wenn sie ganz süß war und Dinge dabei waren, die man sich sicherlich so nicht einzelnd kaufen würde, möchte ich das nächste mal eine andere Buchbox probieren.
Habt ihr Tipps für mich? Mit welcher Buchbox habt ihr schon Erfahrungen gemacht? Ab in die Kommentare damit.



Sara ❤

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen